zur Startseite
Seite durchblättern:

Änderung lfd. Nr. 14 „Sonderbaufläche Erholungs-, Freizeit- und Sporteinrichtungen am Holzplatz“

FNP Änderung 14Ausschnitt aus dem Amtlichen Stadtplan Stadt Halle (Saale), Fachbereich Planen, Abteilung StadtvermessungDer Geltungsbereich der Flächennutzungsplanänderung liegt im Stadtteil Saaleaue nahe der Innenstadt. Der Geltungsbereich wird im Süden durch die Verlängerung der Genzmer Brücke, im Westen durch den Verlauf der Straße Pulverweiden/Hafenbahntrasse/Grenze LSG, im Osten durch die Westgrenze der im Flächennutzungsplan dargestellten Sonderbaufläche und im Norden durch die Straße „Holzplatz“ südlich des Karstadt-Technikgebäudes begrenzt. Im Zuge der Flächennutzungsplanänderung wurde die im Flächennutzungsplan enthaltene Sonderbaufläche in westliche Richtung erweitert. Dazu wurde die vorher im Flächennutzungsplan dargestellte Grünfläche mit Versorgungsfunktion und der Zweckbestimmung Parkanlage zugunsten der Sonderbaufläche mit der Zweckbestimmung Gewerblich orientierte Freizeiteinrichtung reduziert.

 

Weitere Informationen

 

Wichtige Nutzungshinweise

Die im Internet bereitgestellten Unterlagen sind für rechtsverbindliche Aussagen nicht maßgebend. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen nur als ergänzendes Informationsangebot.
Sie haben die Möglichkeit, sich umfassend im Fachbereich Planen, Abteilung Stadtplanung, 5. Etage, beraten zu lassen.

Ansprechpartner: Stadtplaner Herr Kummer

0345 221-4883

0345 221-6277

E-Mail

 

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit