zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 2 / 3

Spielplatztest 2013

Ziele 

Die Qualität der Spielplätze verbessern, Optimierungspotenzial für die Instandhaltung und für den Neubau von Spielplätzen erkennen – das sind die Ziele, die die Stadt Halle und der städtische Kinder- und Jugendrat im Visier haben, wenn die Spielplatz-Tester die Spiel-Areale unter die Lupe nehmen. Die Ergebnisse des Tests werden in die Spielflächenkonzeption der Stadt aufgenommen, die im zweiten Halbjahr dieses Jahres diskutiert und vom Stadtrat beschlossen werden soll. Initiator und Organisator der Aktion ist der Kinder- und Jugendrat in enger Abstimmung mit den Stadt- und Grünplanern sowie der AG Spielplätze der Stadt Halle (Saale).
Ab Dienstag, dem 6. August 2013 startet die Aktion nach 2007 und 2010 zum dritten Mal mit dem Test des Spielplatzes in der Unstrutstraße (siehe auch Tourenplan am Ende dieser Seite).

Im Zuge des Jubiläums „50 Jahre Halle-Neustadt“ stehen in diesem Testjahr vor allem die Spielplätze in Halle-Neustadt und Halle-Süd im Mittelpunkt der Begutachtung.
„Bei Spielplätzen sind Kinder die Fachleute vor Ort. Ihre Hinweise, Anregungen und Kritik sind wichtig für die Planung neuer Spielplätze, aber auch bei der Erneuerung bestehender Angebote. Ich bin daher gespannt auf die Ergebnisse des diesjährigen Spielplatztests“, sagt Uwe Stäglin, Beigeordneter für Stadtentwicklung und Umwelt. 
 

Bewertungskriterien 

Die Kriterien zur Bewertung der Spielplätze werden jeweils von Kindern und Jugendlichen unter Federführung des Kinder- und Jugendrates erarbeitet. So wird sichergestellt, dass die Bewertung optimal der Sichtweise der Nutzergruppe entspricht. Die Kriterien ermöglichen auf Grund einer ausgedehnten Testreihe eine Vergleichbarkeit der Spielplatz-Anlagen. Gemeinsam mit den Stadtplanern hat der Kinder- und Jugendrat den Fragebogen entwickelt. Dieser richtet sich in erster Linie an Kinder – aber auch Bewertungen von Eltern oder Großeltern sind hilfreich. Die Bewertung erfolgt in Form von Schulnoten.

Zusätzlich zu den beginnenden Tester-Tagen können auch Kindergruppen aus Kita, Hort und Familien die Spielplätze bewerten. Dazu kann einfach der hier zum Herunterladen angebotene Fragebogen ausgedruckt und ausgefüllt werden. Die ausgefüllten Fragebögen können an den Kinder- und Jugendrat der Stadt Halle (Saale), Schopenhauer Straße 40, z. Hd. Kevin Klose bzw. an Sylvia Eggert-Mauer (Tel.: 221-5784) geschickt werden.

Auswertung Spielplatztest 2013

Die Bewertung der Spielplätze wurde durch Nutzer des jeweiligen Spielplatzes; durch Kinder, Kindergruppen, durch Eltern, Großeltern und Mitglieder das Kinder- und Jugendrates vorgenommen.

Die Bewertung erfolgte analog dem Benotungssystem der Schule.
In die Gesamtnote flossen Fragen zum

  • Spielwert,
  • zur Vielfältigkeit des Angebotes,
  • zur Lage,
  • zu Sicherheit und Sauberkeit ein.

Alle Ergebnisse des Spielplatztests flossen in die Spielplatzkonzeption der Stadt ein.

Einige Spielplätze, die eine weniger gute Bewertung durch die Nutzer erhielten, sollen in diesem und im kommenden Jahr erneuert werden. Auch bei diesen Planungen werden selbstverständlich Kinder beteiligt sein und die Gestaltung ihres Spielplatzes gemeinsam mit den Fachplanern vornehmen.

Spielplatz Gesamtnote Hinweis
Wasserspielplatz Heide-Süd 2,1 Tolles Ziel für einen Ausflug, im Sommer kommt 2x täglich der Eismann, leider keine Toiletten
Spielschiff Heide-Süd 1,7 Tolle Lage, inmitten der Weinbergwiesen
Lokspielplatz Heide-Süd 1,4 Kleiner, schöner Spielplatz für Familien aus dem Wohngebiet
Am Tulpenbrunnen 2,8 Abenteuer mitten im Wohngebiet
Taubenbrunnen 1,9 Idyllisch gelegen, schöner Familienspielplatz
Wasserspielplatz am Gastronom 1,8 Super schöne Lage, eine tolle Erfrischung in sauberem Wasser
Am Kleinen Teich 2,9 Wunderschöne Lage im Grünen – Neubau geplant
Heideklause 1,7 Vielfältigste Spiel- und Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche
Unstrutstraße 2,8 Neubau geplant
Großer Spielplatz Südpark 1,6 Spielplatz im Park mit großflächigen Wiesen und großen Bäumen,
Möglichkeiten für Spiel, Sport und Picknick
Kleiner Spielplatz Südpark 2,3 versteckt im Grünen
Skatepark Rollmops 2,0 Toller Treffpunkt für Jugendliche
Einkaufspassage 2,0 Für die kleine Pause zwischendurch

 

Weiterführende Informationen

 

Anzeige EVH