zur Startseite
Seite durchblättern:

Nachrichten IBA

Nachricht 17 / 60

IBA-Abschlussjahr wird offiziell eröffnet

(halle.de/ps) Ministerpräsident Prof. Dr. Wolfgang Böhmer wird am Donnerstag, dem 8. April 2010, um 19 Uhr, das Abschlussjahr der Internationalen Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 (IBA) im Rahmen eines Festakts in Magdeburg eröffnen. Der frühere Bundesumweltminister und Direktor des UNO-Umweltprogramms, Prof. Dr. Klaus Töpfer, wird den Festvortrag halten. Moderiert wird der Festakt vom früheren Direktor der Stiftung Bauhaus Dessau, Prof. Dr. Omar Akbar.

Mit der Initiative zur IBA im Jahr 2002 hat Sachsen-Anhalt auf die durch den demografischen Wandel bedingten Probleme in den Städten des Landes reagiert. 19 Teilnehmerstädte haben in den vergangenen Jahren individuelle Projekte zur Gestaltung der demografischen Veränderungen entwickelt und umgesetzt.

Mit zahlreichen Veranstaltungen während des Abschlussjahres werden die Ergebnisse der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Die IBA 2010 ist die erste Internationale Bauausstellung, die ein ganzes Bundesland zum Thema hat. Sie will auch Anregungen für Regionen im In- und Ausland geben, die vor ähnlichen demografischen Herausforderungen stehen.

Weitere Informationen zur IBA 2010 in Halle auf halle.de

 

07.04.2010

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit