zur Startseite
Seite durchblättern:

Nachrichten IBA

Nachricht 7 / 60

Neues IBA-Projekt heißt GWG Summer Session

Skatepark Rollmops(halle.de/ps) Am Samstag, dem 24. Juli 2010, wird ab 13 Uhr die GWG Summer Session - ein erster offener Skateboard-, Rollerblade- und Streetboard-Contest - auf dem mittlerweile fast einjährigen Rollmops Skatepark in Halle-Neustadt an der Magistrale Ecke Halloren Straße ausgetragen.

Teilnehmen kann Jeder, der sich online unter www.rollmops-skatepark.de oder am 24. Juli bis spätestens 12 Uhr vor Ort angemeldet hat. Die Contests werden nach Können und Altersklasse unterteilt, so dass jeder eine Chance hat. Gewinnen kann man neben jeder Menge Contest-Erfahrung, Pokale, Preisgeld und Sachpreise.

Hintergrund:
Die GWG Summer Session ist eine jährlich wiederkehrende Veranstaltungsreihe, die durch den Congrav e. V. in Kooperation mit der GWG Gesellschaft für Wohn-und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt mbH durchgeführt wird. Der Congrav e. V. betreut auf Grundlage eines Kooperationsvertrages mit der Stadt Halle den Rollmops Skatepark in Halle-Neustadt und erhält im Rahmen seiner Jugendarbeit jede Menge Unterstützung durch die GWG, welche bereits Anfang dieses Jahres eine Workshop-Ausstattung stellte und den Verein durch weiteres Sponsoring auch finanziell unterstützt. Hierdurch ist es dem Congrav e. V. möglich, jeden Donnerstag von 15-17 Uhr bei schönem Wetter, kostenfrei und unter Anleitung, den Kindern und Jugendlichen im Skatepark ein professionelles Sportgerät und Schutzausrüstung zur Verfügung zu stellen. Die wöchentlich bereits wartenden und strahlenden Gesichter bestätigen die positive Wirkung dieser freien Angebote.

Mit der GWG Summer Session wird nun eine weitere Plattform für die Kinder und Jugendlichen geschaffen. Sie haben die Möglichkeit ihr erlerntes Können im Wettkampf unter Beweis zu stellen, hierbei Tipps und Tricks der erfahrenen Jury zu erhalten und vielleicht sogar einen Pokal und Preise mit nach Hause zu nehmen. Die Gewinner der GWG Summer Session qualifizieren sich zudem für die Teilnahme am 180 Festival 2010, welches das einjährige Bestehen des Rollmops Skateparks am 11. September 2010 zelebriert und wieder jede Menge sportliche und musikalische Unterhaltung auf nationaler und internationaler Ebene nach Halle bringt.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf folgenden Websites:
http://www.rollmops-skatepark.de/
www.congrav.net
www.180-festival.de

Weitere Hintergrundinformationen zur Internationalen Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010 in Halle erhalten Sie unter www.iba.halle.de.

22.07.2010

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit