zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 3 / 3

Das Stadtviertel Planena

Stadtviertel Planena

Fläche in Hektar

806,3

Einwohner

38

   

 

Straßenbegrenzung des Stadtviertels: Dorfstraße , Planenaer Landstraße, Merseburger Straße 

Beschreibung des Stadtviertels: Der kleine ehemals slawische „Rundling“ liegt abgeschieden südwestlich von Ammendorf in der Elsteraue und ist über eine Ortsverbindungsstraße von der Bundesstraße B 91 Halle-Merseburg nördlich der Saale zu erreichen. Anstelle früherer Tongruben für die Ziegelindustrie wurden auf den großen Wiesenflächen um Planena seit Mitte des 19. Jahrhunderts große Wasserreservoirs für Halle angelegt; das Gebiet ist als Wasserschutzzone ausgewiesen. Der ständigen Gefahr der Überschwemmungen durch Saale und Elster wurde durch Anlage eines neuen Wehrs an der alten Schleusenanlage (1817-1822 errichtet) entgegengewirkt.

(Quelle: Stadtteilkatalog 2015 - Stadt Halle (Saale), Fachbereich Einwohnerwesen)

  

 

 

 

 

 

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit