zur Startseite

Planung zu Ausbau/Umgestaltung Thomasiusstraße

Seite durchblättern:

Planung zu Ausbau und Umgestaltung der Thomasiusstraße

Straßenraum mit halb auf den Gehwegen geparkten Pkw, einem mobilen Verkehrszeichen und etlichen Schäden an den Oberflächen aus Asphalt, Granitplatten und MosaikpflasterDie Thomasiusstraße soll im Rahmen des Förderprogramms „Altindustriestandorte Merseburger Straße mit dem Gründerzeitviertel südliche Vorstadt“ aufgrund ihres sehr desolaten Zustands und des ungenügenden Ausbaustandards grundhaft ausgebaut werden. Auch im unterirdischen Verkehrsraum sind Leitungssanierungen bzw. -neuverlegungen erforderlich. Das Ziel dieser komplexen Baumaßnahme ist die funktionale und gestalterische Aufwertung des Straßenraums durch die bedarfsgerechte Optimierung des Querschnitts sowie die umfassende Erneuerung der Verkehrsanlagen einschließlich der Leitungstrassen.

In einer Bürgerversammlung am 19.11.12 wurde der aktuelle Planungsstand (Vorplanung) der Öffentlichkeit vorgestellt. Am 21.11.12 hat der Stadtrat die grundsätzliche Gestaltung als Grundlage für die weitere Planung beschlossen.

Aktuelle Informationen zur Bauausführung finden Sie in der Rubrik Straßenbau.

Wegweiser

Fachbereich Planen

Verkehr, Herr Kasper

0345 221-6258

E-Mail

Fachbereich Bauen

Straßen- und Brückenbau,
Frau Eßrich

0345 221-2408

E-Mail

Anzeige - Hallesche Wohnungsgenossenschaft „Freiheit“ eG

Halle-App

Abfallberater