zur Startseite

Hortfachtag 2014

Seite durchblättern:

„Inklusion im Hort“

Hortfachtag 2014 der Stadt Halle (Saale)

Am Donnerstag, dem 19. Juni 2014, fand von 8.00 bis 11.30 Uhr im Stadthaus eine Fachveranstaltung zum Thema „Inklusion im Hort“ der Stadt Halle (Saale) statt. Der Einladung folgten ca. 120 Teinehmerinnen und Teilnehmer.

Für diese Veranstaltung konnten Prof. Andreas Hinz und die wissenschaftliche Mitarbeiterin Ines Boban von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gewonnen werden. Beide sind Koryphäen auf dem Gebiet der Integrations-, Rehabilitations- und Inklusionspädagogik. Seit ca. 30 Jahren arbeiten beide auf diesem Gebiet und haben es maßgeblich mit- und weiterentwickelt. Den Vortrag können Sie hier downloaden.

Inklusion soll die Chancengleichheit jedes Kindes stärken und verbessern.
Die Fachveranstaltung sollte dazu dienen, Inklusion als neuen Aufgabenschwerpunkt der pädagogischen Praxis anzuregen und stärker zu entwickeln, denn nach wie vor gibt es kaum Fortbildungsangebote für pädagogisches Fachpersonal in Horteinrichtungen, um Qualität zu sichern, zu entwickeln bzw. aktuellen pädagogischen wie bildungspolitischen Schwerpunkten nachzukommen und sich mit diesen auseinander zu setzen.
Das Grußwort hielt der Beigeordnete für Jugend und Soziales, Herr Tobias Kogge.

2. Hortfachtag der Stadt Halle (Saale) am 19. Juni 2014

Bildergalerie startenBildergalerie startenBildergalerie starten
Klicken Sie auf ein Bild, um die Galerie zu starten.

Wegweiser
Schopenhauerstraße 4
06114 Halle (Saale)

Homepage

zum Stadtplan

Kontakt

Postanschrift Stadt Halle (Saale)
Fachbereich Bildung
06100 Halle (Saale)

Ansprechpartner

Frau S. Lukas

0345 221-5690

0345 221-5910

E-Mail

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit