zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 2 / 4

Wahlbereiche

Gemäß § 7 des Kommunalwahlgesetzes für das Land Sachsen-Anhalt ist das Wahlgebiet (Stadt Halle (Saale)) in Wahlbereiche einzuteilen.

Der Stadtrat der Stadt Halle (Saale) beschloss am 24.10.2018 die Aufteilung der Stadt Halle (Saale) in fünf Wahlbereiche. Jeder Wahlbereich setzt sich aus mehreren Stadtteilen/ -vierteln der Stadt Halle (Saale) zusammen.

Übersichtskarte der Stadtteile- und viertel der Stadt Halle (Saale)

 

 

Straßenzuordnung zu den Wahlbereichen 

Nachfolgend ist die Zuordnung der Stadtteile/ -viertel zu den fünf Wahlbereichen aufgeführt.

Wahlbereich 1
Nördliche Neustadt
Südliche Neustadt
Westliche Neustadt
Gewerbegebiet Neustadt
Nietleben

 

Wahlbereich 2
Landrain
Frohe Zukunft
Ortslage Trotha
Industriegebiet Nord
Gottfried-Keller-Siedlung
Giebichenstein
Seeben
Tornau
Mötzlich
Ortslage Lettin
Heide-Nord/Blumenau
Kröllwitz
Heide-Süd
Dölauer Heide
Dölau

 

Wahlbereich 3
 Nördliche Innestadt
 Paulusviertel
 Am Wasserturm/Thaerviertel
 Gebiet der DR
 Freiimfelde/Kanenaer Weg
 Dieselstraße
 Diemitz
 Dautzsch
 Reideburg
 Büschdorf
 Kanena/Bruckdorf

 

Wahlbereich 4
Altstadt
Südliche Innenstadt
Lutherplatz/Thüringer Bahnhof
Gesundbrunnen
Saaleaue
Wahlbereich 5
Südstadt
Damaschkestraße
Ortslage Ammendorf/Beesen
Radewell/Osendorf
Planena
Böllberg/Wörmlitz
Silberhöhe

Wegweiser

Anschrift

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Kontakt

Postanschrift
Stadt Halle (Saale)
Fachbereich Einwohnerwesen
Abteilung Statistik und Wahlen
06100 Halle (Saale)

Auskunftsdienst

Herr Weigend

0345 221-4609

0345 221-4639

E-Mail

Öffnungszeiten

Montag

08:00 - 16:00 Uhr

Dienstag

08:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

08:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12:00 Uhr

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats