zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 2 / 5

Bundestagswahl vom 22. September 2013

Die Bundestagswahlen finden auf der Grundlage des Bundeswahlgesetzes (BWG) und der Bundeswahlordnung (BWO) statt. Die Amtsperiode dauert vier Jahre. Den Wahltag bestimmt der Bundespräsident.
Die nächste Wahl erfolgt planmäßig im Jahr 2017.

Die Stadt Halle bildete gemeinsam mit den Saalekreisgemeinden Kabelsketal, Landsberg und Petersberg den Wahlkreis 72. Jeder Wähler konnte zwei Stimmen vergeben, die Erststimme für die Wahl eines Wahlkreisabgeordneten und die Zweitstimme für die Wahl einer Landesliste.

Wahlbeteiligung Wahlkreis 72
Wahlberechtigte 219.667
Wähler 143.332
ungültige Zweitstimmen 2.042
gültige Zweitstimmen 141.290
Wahlbeteiligung (%) 65,2

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

 

Endgültiges Wahlergebnis, Erststimme
Wahlkreis 72
Bewerber Partei gültige Stimmen in %
Dr. Sitte, Petra DIE LINKE 36.006 25,51
Dr. Bergner, Christoph CDU 51.206 36,28
Dr. Diaby, Karamba SPD 32.957 23,35
Pieper, Cornelia FDP 2.958 2,10
Dr. Kranich, Sebastian GRÜNE 5.286 3,75
Schurig, Stephan PIRATEN 2.898 2,05
Dietrich, Rolf NPD 1.987 1,41
Oettler, Frank MLPD 449 0,32
Domicke, Dirk AfD 4.768 3,38
Weichler, Dietmar FREIE WÄHLER 1.307 0,93
Bauersfeld, Martin Einzelbewerber 1.325 0,94
darunter Stadt Halle
Bewerber Partei gültige Stimmen in %
Dr. Sitte, Petra DIE LINKE 31.752 25,97
Dr. Bergner, Christoph CDU 42.466  34,76
Dr. Diaby, Karamba SPD 29.895 24,47
Pieper, Cornelia FDP 2.489 2,04
Dr. Kranich, Sebastian GRÜNE 4.870 3,99
Schurig, Stephan PIRATEN 2.598 2,13
Dietrich, Rolf NPD 1.587 1,30
Oettler, Frank MLPD 403 0,33
Domicke, Dirk AfD 3.995 3,27
Weichler, Dietmar FREIE WÄHLER 1.064 0,87
Bauersfeld, Martin Einzelbewerber 1.086 0,89

 Fettdruck... mit Direktmandat in den Bundestag gewählt

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

 

Endgültiges Wahlergebnis, Zweitstimme
 Wahlkreis 72
 Partei gültige Stimmen in %
DIE LINKE 34.449 24,38
CDU 53.265 37,70
SPD 25.259 17,88
FDP 4.418 3,13
GRÜNE 10.185 7,21
PIRATEN 3.599 2,55
NPD 2.134 1,51
MLPD 317 0,22
AfD 5.879 4,16
pro Deutschland 341 0,24
FREIE WÄHLER 1.147 0,81
ÖDP 297 0,21
darunter Stadt Halle
Partei gültige Stimmen in %
DIE LINKE 30.402 24,86
CDU 44.545 36,42
SPD 22.418 18,33
FDP 3.695 3,02
GRÜNE 9.555 7,81
PIRATEN 3.257 2,66
NPD 1.710 1,40
MLPD 276 0,23
AfD 5.006 4,09
pro Deutschland 264 0,22
FREIE WÄHLER 908 0,74
ÖDP 267 0,22

 Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wegweiser

Abteilung Statistik
und Wahlen

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Fachbereich Einwohnerwesen,
Abteilung Statistik
und Wahlen
06100 Halle (Saale)

Auskunftsdienst

Herr Weigend

0345 221-4609

0345 221-4639

E-Mail

Öffnungszeiten

Montag

08:00 - 16:00 Uhr

Dienstag

08:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

08:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12:00 Uhr
 

Statistik-Links
Links zum Thema

Anzeige EVH

Banner Händel-Festspiele

Banner WG Freiheit