zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 6 / 7

Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Die Kommunalwahlen finden auf der Grundlage des Kommunalwahlgesetzes (KWG) und der Kommunalwahlordnung (KWO) für das Land Sachsen-Anhalt statt. Die Amtsperiode dauert fünf Jahre. Die nächste planmäßige Kommunalwahl (Stadtratswahl) in Halle erfolgt im Jahr 2024.

Der Wähler hatte zur Wahl des Stadtrates drei Stimmen. Er konnte seine Stimmen einem Bewerber eines Wahlvorschlages geben (kumulieren) oder auch auf Bewerber verschiedener Wahlvorschläge verteilen (panaschieren). Die Stadt Halle war für die Stadtratswahl 2019 in fünf Wahlbereiche unterteilt.

Wahlbeteiligung Stadt insgesamt
Wahlberechtigte 191.030
Wähler 108.148
ungültige Stimmzettel 1.796
gültige Stimmzettel 106.352
gültige Stimmen 314.772
Wahlbeteiligung (%) 56,61%

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlergebnis Stadt insgesamt
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
gültigen Stimmen
Stimmenanteile
in %
Christlich Demokratische Union CDU 54.831  17,42
Alternative für Deutschland AfD 44.028 13,99
DIE LINKE DIE LINKE  55.951  17,78
Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD  35.489  11,27
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE  51.239  16,28
Freie Demokratische Partei FDP 16.904 5,37
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER 6.568 2,09 
Nationaldemokratische Partei Deutschlands  NPD 738 0,23
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Die PARTEI  10.760 3,42 
MitBürger für Halle   14.051 4,46
Hauptsache Halle   21.637 6,87
TEAM SCHRADER   2.576  0,82

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlbeteiligung - Wahlbereich 01
Wahlberechtigte 34.367
Wähler  15.715
ungültige Stimmzettel  372
gültige Stimmzettel  15.343
gültige Stimmen 44.938
Wahlbeteiligung (%) 45,73

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlergebnis - Wahlbereich 01
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
gültigen Stimmen
Stimmenanteile
in %
Christlich Demokratische Union CDU 7.233  16,10
Alternative für Deutschland AfD 9.838  21,89 
DIE LINKE DIE LINKE 10.186  22,67 
Sozialdemokratische Partei Deuschlands SPD 4.987   11,10
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE 3.640  8,10 
Freie Demokratische Partei FDP 2.051  4,56 
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER  1.021  2,27 
Nationaldemokratische Partei Deutschlands NPD 266  0,59 
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative  DIE PARTEI 1.079  2,40 
 MitBürger für Halle   1.064 2,37 
Hauptsache Halle   3.198 7,12
TEAM SCHRADER   375 0,83

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlbeteiligung - Wahlbereich 02
Wahlberechtigte  40.288
Wähler 26.338
ungültige Stimmzettel  370
gültige Stimmzettel  25.968
gültige Stimmen  76.913
Wahlbeteiligung (%)  65.37

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlergebnis - Wahlbereich 02
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
gültigen Stimmen
Stimmenanteile
in %
Christlich Demokratische Union CDU 15.144 19.69
Alternative für Deutschland AfD 9.683 12,59
DIE LINKE DIE LINKE 11.739 15,26
Sozialdemokratische Partei Deuschlands SPD 7.568 9,84
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE 13.868 18,03
Freie Demokratische Partei FDP 4.484 5,83
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER 1.378 1,79
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative  Die PARTEI 2.078 2,70
MitBürger für Halle   4.803 6,24
Hauptsache Halle   5.575 7,25
TEAM SCHRADER   593 0,77

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlbeteiligung - Wahlbereich 03
Wahlberechtigte 37.641
Wähler 25.012
ungültige Stimmzettel 253
gültige Stimmzettel 24.759
gültige Stimmen 73.600
Wahlbeteiligung (%) 66,45

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

 

Wahlergebnis - Wahlbereich 03
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
gültigen Stimmen
Stimmenanteile
in %
Christlich Demokratische Union CDU  12.359 16,79
Alternative für Deutschland AfD 7.129 9,68
DIE LINKE DIE LINKE 12.073 16,40
Sozialdemokratische Partei Deuschlands SPD 9.548 12,97
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE 16.586 22,54
Freie Demokratische Partei FDP 3.794  5,15
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER  1.292 1,76
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Die PARTEI 3.315 4,50
MitBürger für Halle   3.539 4,81
Hauptsache Halle   3.494  4,75 
TEAM SCHRADER   472  0,64

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlbeteiligung - Wahlbereich 04
Wahlberechtigte 38.636
Wähler 22.379
ungültige Stimmzettel 356
gültige Stimmzettel 22.023
gültige Stimmen 65.389
Wahlbeteiligung (%) 57,92

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlergebnis - Wahlbereich 04
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
gültigen Stimmen
Stimmenanteile
in %
Christlich Demokratische Union CDU 10.139  15,51
Alternative für Deutschland AfD 7.051 10,78
DIE LINKE DIE LINKE  11.807 18,06 
Sozialdemokratische Partei Deuschlands SPD  7.173 10,97 
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE  12.845  19,64 
Freie Demokratische Partei FDP  3.726  5,70
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER  1.459  2,23 
Nationaldemokratische Partei Deutschlands NPD  192 0,29 
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Die PARTEI 2.949 4,51
MitBürger für Halle   2.722  4,16 
Hauptsache Halle   4.832 7,39
TEAM SCHRADER   494 0,76

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlbeteiligung - Wahlbereich 05
Wahlberechtigte 40.098
Wähler 18.704
ungültige Stimmzettel  445
gültige Stimmzettel  18.259
gültige Stimmen  53.932
Wahlbeteiligung (%)  46,65

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlergebnis - Wahlbereich 05
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
gültigen Stimmen
Stimmenanteile
in %
Christlich Demokratische Union CDU 9.956  18,46
Alternative für Deutschland AfD 10.328 19,15
DIE LINKE DIE LINKE 10.146  18,81 
Sozialdemokratische Partei Deuschlands SPD  6.213 11,52 
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE  4.300  7,97
Freie Demokratische Partei FDP  2.849 5,28 
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER 1.418  2,63 
Nationaldemokratische Partei Deutschlands NPD 280 0,52 
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Die PARTEI 1.339   2,48 
MitBürger für Halle   1.923    3,57 
TEAM SCHRADER    642 1,19 

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wahlergebnis - Sitzverteilung nach der Stadtratswahl
Partei, Wählergruppe Kurzbezeichnung Anzahl der
Mandate
Veränderung gegenüber
2014
Christlich Demokratische Union CDU 10 -4
Alternative für Deutschland AfD 8 +5
DIE LINKE DIE LINKE 10 -4
Sozialdemokratische Partei Deuschlands SPD 6 -5
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE 9 +3
Freie Demokratische Partei FDP 3 +1
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER 1 +1
Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Die PARTEI 2 +1
MitBürger für Halle   3 0
Hauptsache Halle   4 +4

Quelle: Fachbereich Einwohnerwesen

Wegweiser

Abteilung Statistik
und Wahlen

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Fachbereich Einwohnerwesen,
Abteilung Statistik
und Wahlen
06100 Halle (Saale)

Auskunftsdienst

Herr Weigend

0345 221-4609

0345 221-4639

E-Mail

Öffnungszeiten

Montag

08:00 - 16:00 Uhr

Dienstag

08:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

08:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 12:00 Uhr
 

Statistik Links
Links zu Thema
Veröffentlichungen zum Thema

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats