zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 2 / 5

Netzwerk Integration durch Qualifizierung (IQ) 

Das bundesweite Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)" hat das Ziel, die Arbeitsmarktchancen von erwachsenen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zu verbessern. Sachsen-Anhalt ist innerhalb von IQ mit einem eigenen Netzwerk vertreten.

 

Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Interessierte mit einer im Ausland erworbenen Berufsqualifikation können sich kostenfrei über Anerkennungsmöglichkeiten bei der Servicestelle "Arbeitsmarktintegration - Berufliche Anerkennung" Sachsen-Anhalt Süd des Netzwerkes Integration durch Qualifizierung (IQ) informieren und beraten lassen.

SPI Soziale Stadt und Land Entwicklungsgesellschaft mbH
IQ Servicestelle / Berufliche  Anerkennungsberatung  ST Süd
Zur Saaleaue 51 a, 06122 Halle (Saale) 
Ansprechpartner:
Herr Zachäus, E-Mail: a.zachäus@spi-ost.de, Telefon: 0345 68694815
Frau Wolf-Bajo, E-Mail: b.wolf-bajo@spi-ost.de, Telefon: 0345 68694823
Frau Oelschlägel, E-Mail: a.oelschlaegel@spi-ost.de, Telefon: 0345 68694823
Frau Lischke, E-Mail: i.lischke@spi-ost.de, Telefon: 0345 68694821
Frau Rached, E-Mail: r.rached@spi-ost.de, Telefon: 0345 68694821     
 

Anzeige - Hallesche Wohnungsgenossenschaft „Freiheit“ eG

Halle-App

Abfallberater