zur Startseite
Seite durchblättern:
Seite 10 / 12

Willkommenskultur für Flüchtlinge

Die wachsende Zahl an Menschen, die als Asylbewerber nach Halle kommen, macht es mehr denn je erforderlich, dass Politik, gemeinnützige Organisationen, Bürger, die Kommune und Unternehmen an einem Strang ziehen, um Flüchtlinge willkommen zu heißen und auch mit praktischen Hilfen das Ankommen zu unterstützen.

Um bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge und Migranten anzuregen und wirksam zu koordinieren, haben der Evangelische Kirchenkreis Halle-Saalkreis, die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis und die Stadt Halle (Saale) gemeinsam eine Koordinierungsstelle „Engagiert für Flüchtlinge“ eingerichtet. Seit Anfang Mai ist sie unter dem Dach der Freiwilligen-Agentur in der Leipziger Str. 82 zu erreichen.

Koordinierungsstelle "Engagiert für Flüchtlinge"

Beratungsort
Leipziger Straße 82

06108 Halle (Saale)

Ansprechpartner

Sören am Ende

0345 2002810

E-Mail

Homepage 

 

Sprachkompetenz

Englisch, Französisch

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

10:00 - 18:00 Uhr

 

Zielgruppen:

Flüchtlinge, Vereine und Bürger, die sich für Flüchtlinge engagieren möchten

Menschen, die sich für Flüchtlinge ehrenamtlich engagieren möchten, können sich bei der Freiwilligen-Agentur unter der Telefonnummer 0345 2002810 melden und einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Aktuell werden beispielsweise Ehrenamtliche gesucht, die Flüchtlingsfamilien im Alltag begleiten oder beim Lernen der deutschen Sprache helfen. Vereine und Initiativen, die Ehrenamtliche zur Unterstützung von Flüchtlingen suchen, können sich ebenfalls an die Koordinierungsstelle wenden.

Aufgaben:

  • Unterstützungsbedarfe erfassen und koordinieren
  • Unterstützung initiieren, organisieren und koordinieren
  • Engagement von Flüchtlingen unterstützen

Spenden

Sie können die Arbeit der Koordinierungsstelle “Engagiert für Flüchtlinge” auch gern mit einer Spende unterstützen. Diese wird zur Gewinnung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen eingesetzt.

 Kontoinhaber: Kreiskirchenamt Halle
 IBAN: DE 55800537620386060118
 BIC: NOLADE21HAL
 Bank: Saalesparkasse
 Verwendungszweck: Spende Koordinierungsstelle

Sachspenden

Sie haben Kleidung, Bücher, Spielzeug o.ä. abzugeben? Hier finden Sie Ansprechpartner und Kontaktdaten für Sachspenden

Anzeige - Hallesche Wohnungsgenossenschaft „Freiheit“ eG

Halle-App

Abfallberater