zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Events

Themenjahr 2022: Macht der Emotionen

Wegweiser

Kontaktinformationen

Christin Müller-Wenzel

Projektkoordinatorin kulturelle Themenjahre im Fachbereich Kultur

Telefon: 0345 221-3084

E-Mail

Homepage

fantastische Figuren aus Pflanzen- und Tierwelt zu einer Collage in X-Form auf hellgrünem GrundIm Zentrum des kulturellen Themenjahres 2022 stehen „Emotionen“. Unter dem Motto „Macht der Emotionen“ gehen alle Beteiligten in der Stadt dem Phänomen auf ganz unterschiedliche Art und Weise auf den Grund. Emotionen prägen uns, sie machen uns und unsere Identität aus. Emotionen erleben wir rund um die Uhr, tagein, tagaus. Emotionen machen das Leben lebenswert.

Mehr als 60 Einrichtungen aus den Bereichen Kunst, Theater, Musik, Geschichte, Literatur, Religion, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft beteiligen sich mit über 200 Veranstaltungen, wie Konzerten, Vorträge, Führungen, virtuellen Rundgängen, Kunstausstellungen, Poetry Slams, Inklusiven Angebote, Filmen und Festivals, am kulturellen Themenjahr.

 „temporäres Bauwerk“ auf dem Universitätsplatz - An der Präsentation nahmen der Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prof. Christian Tietje, der Intendant des neuen theaters und des Thalia Theaters, Matthias Brenner, die Projektkoordinatorin Dr. Christin Müller-Wenzel, die Gestalter der Bauwerke vom „Kollektiv Plus X“, Ezra Dilger und Sascha Henken und die Direktorin des Stadtmuseums und Leiterin des Fachbereichs Kultur, Jane Unger, teil (von links).Einen zentralen Programmhöhepunkt stellen die temporären Bauwerke im Stadtraum dar. Im kulturellen Themenjahr 2022 machen insgesamt zehn temporäre Bauwerke, die sogenannten „Emotionspunkte“, in unterschiedlichen Stadtteilen auf das Themenjahr aufmerksam. Die Bauwerke wurden vom „Kollektiv Plus X“ gestaltet und bestehen in der Kombination aus einer Industriekabeltrommel und einem sechs Meter hohen Fahnenmast mit einer Fahne. Sie sind damit Landmarken und Eye-Catcher im Stadtraum.

Die Intendanz des kulturellen Themenjahres 2022 haben das neue theater, Thalia Theater gemeinsam mit dem Stadtmuseum Halle übernommen. Das kulturelle Themenjahr 2022 steht unter der Schirmherrschaft von Rainer Robra, dem Staatsminister und Minister für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt.

 

 

 

Monkey Island Anzeige

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)