zur Startseite
Seite durchblättern:

Kultur + Freizeit

Suche nach Kultureinrichtungen Alle Einrichtungen Strukturansicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Events

Lange Nacht der Wissenschaften

Logo

Wegweiser

Standort

zum Stadtplan

Kontaktinformationen

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Universitätsplatz 10
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 5521426

Faxnummer: 0345 5527693

E-Mail

Homepage

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause findet die Lange Nacht der Wissenschaften in diesem Jahr wieder statt - traditionell am ersten Freitag im Juli. Zum 19. Mal laden 70 universitäre und außeruniversitäre Einrichtungen am 1. Juli 2022 zu mehr als 300 Veranstaltungen in Halle ein. Ab sofort sind das Programm und weitere nützliche Informationen auf der Website https://lndwhalle.de abzurufen.

Eröffnet wird die Lange Nacht der Wissenschaften von Rektor Prof. Dr. Christian Tietje und einer Podiumsdiskussion in der Aula des Löwengebäudes um 17 Uhr. Unter dem Titel "Zwischen Empörung und Mitgefühl. Gestalten Emotionen Politik und Gesellschaft?" diskutieren vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Themenjahrs der Stadt Halle "Macht der Emotionen" statt.

Die Online-Version des Programms bietet Nutzerinnen und Nutzern neben allen (fortlaufend aktualisierten) Informationen auch die Möglichkeit, sich das eigene Programm auf einem Merkzettel zusammenzustellen und sich diesen zum Ausdrucken oder zum Anzeigen auf dem Smartphone zuschicken zu lassen. Es ist außerdem eine Web-App geplant.

Forschung zum Anfassen: Seit 2001 lädt die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) zusammen mit zahlreichen Forschungseinrichtungen und der Stadt Halle (Saale) Anfang Juli jedes Jahr zu einer nächtlichen Entdeckungstour durch Labore, Institute, Museen, Kliniken und Bibliotheken ein.

 

In der Zeit von 17 Uhr abends bis 1 Uhr morgens präsentieren  Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende eine ganze Nacht lang ihre Arbeitsgebiete mit Experimenten, Science Slams, Führungen, Vorlesungen und Diskussionsrunden. Zusätzlich gibt es auf dem Universitätsplatz ein unterhaltsames Bühnenprogramm.

Weitere Informationen:
https://lndwhalle.de.

 

Monkey Island Anzeige

Anzeige Dorint Hotel - Charlottenhof Halle (Saale)