zur Startseite
Seite durchblättern:

Dienstleistungen

Suche in Datenbank mit Dienstleistungen Alle Dienstleistungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Blühflächenpatenschaften

Blühflächenpatenschaften

Die Stadt Halle (Saale) startet ab 01. Februar 2022 mit dem Projekt „Unsere Stadt blüht auf – ein Lebensraum für (H)alle“. Im Rahmen des Projektes zur Förderung der Biodiversität bietet die Stadt allen Interessenten kostenfreies Saatgut* für das Anlegen einer Bienenwiese an. Weiterhin können Sie Pate einer Teilfläche einer durch die Stadt anzulegenden Blühfläche werden. Die Blühfläche wird durch die Stadt ausgewählt. Mehrere Spenden werden für das Anlegen einer Blühfläche zusammengelegt. Auf Wunsch erhält der Spender eine Spendenquittung.

(*nur solange der Vorrat reicht.)

Höhe der Kosten für eine Patenschaft

Bereits ab 50 Euro können Sie eine Patenschaft abschließen und damit einen persönlichen Beitrag zur Förderung der Biodiversität leisten

Hinweis

Das Ausfüllen des Formulars ist nicht Voraussetzung für das Spenden. Sie können unter Angabe des Verwendungszweckes „Blühflächenspende“ Geld für das Anlegen einer Blühfläche auf das Stadtkonto einzahlen.

Weitere Informationen

Blühflächenpatenschaften

Anlegen einer privaten Blühwiese

Formulare und andere Dokumente

Ansprechpartner/-in

zur Telefonbuchansicht von Frau Spott

Sachbearbeiterin Umweltvorsorge

Zimmer: 12.25
Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4658

Faxnummer: 0345 221-4667

E-Mail: zum Online-Kontaktformular von Frau Spott

zuständige Stelle

zur Telefonbuchansicht von Team Umweltvorsorge- und kontrolle (67.1.2)

Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-4661

Telefon: 0345 221-4444

Faxnummer: 0345 221-4667

Sprechzeiten

Mo: nach Vereinbarung

Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi: nach Vereinbarung

Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr: nach Vereinbarung

Sa: geschlossen

So: geschlossen

rollstuhlgerecht

ja

Aufzug vorhanden

ja