zur Startseite
Seite durchblättern:

Veröffentlichungen

Suche in Datenbank mit Veröffentlichungen Alle Veröffentlichungen Themenübersicht
Auswahl des Anfangsbuchstabens

Vom ,weißen Gold‘ zum Silberschatz

allgemeine Informationen zur Veröffentlichung

Vom ,weißen Gold‘ zum Silberschatz

Name: Vom ,weißen Gold‘ zum Silberschatz

Typ: Faltplan

Preis: 2,50 EUR

Format: 10,5 x 14,5 cm

Erscheinungsjahr: 2021

Umfang: 2 Seiten (gefaltet auf 30 Seiten)

weiterführende Informationen

Dieser Kulturstadtplan ist zum Abschluss des Themenjahres 2021 „Halexa, siede Salz! Herkunft trifft Zukunft“ erschienen. Er führt entlang der Spuren der Salzproduktion und der Halloren. Auf der Erkundungstour können authentische Orte sowie eindrucksvolle Artefakte entdeckt werden.

Der Plan wurde von der Stadt in Zusammenarbeit mit dem Halleschen Salinemuseum e.V. und der Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle erstellt. Er ist zum Preis von 2,50 Euro in der Tourist-Information, Marktplatz 13, und im Stadtmuseum, Große Märkerstraße 10,  in deutscher und englischer Sprache erhältlich.

Dieser Plan ergänzt die Reihe der Kunststadtpläne (Routen 1 – 8, Stadtpläne über die Kunst im öffentlichen Raum Halles; Themenpläne: „Auf den Spuren Luthers“ (Reformationsjubiläum 2017), „Auf den Spuren des jungen Händels“ (anlässlich des 333. Geburtstages 2018), "Halle und die Moderne" (zum Gründungsjubiläum des Bauhauses 20219) und "Von Kaufhäusern, Synagogen und guten Orten" (anlässlich des Jubiläums 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland), die die Stadt Halle (Saale) herausgegeben hat. Diese sind auf halle.de online verfügbar unter www.kunststadtplaene.halle.de.

Ansprechpartner/-in

Fr. Unger

Fachbereichsleiterin

Zimmer: N321
Hansering 20
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Telefon: 0345 221-3344

Faxnummer: 0345 221-3011