zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Museumsnetzwerk Halle verlängert die Kampagne „Schlüsselbund Hallesche Museen"

(halle.de/ps) Die im Museumsnetzwerk Halle assoziierten Museen haben wieder geöffnet. Aufgrund der coronabedingten Schließung seit Mitte März wird der Endspurt der Gemeinschaftsaktion „Schlüsselbund Hallesche Museen“ bis 30. Juni verlängert. Die Aktion gilt für alle Dauer- und Sonderausstellungen der Museen. Dazu erhält der Besucher in jedem besuchten Museum zusammen mit dem Ticket einen Aufkleber, den er in eine Sammelkarte mit einem Stadtplan aller Museen einklebt. Jeder Besucher, der im Aktionszeitraum alle 11 beteiligten Museen besucht und deren Schlüssel-Aufkleber gesammelt hat, erhält für ein Jahr freien Eintritt in alle Museen des Netzwerks. Die Übergabe der „Goldenen Museumsschlüssel“ findet am 14. Juli im Landesmuseum für Vorgeschichte statt.

Weitere Informationen zur Aktion und eine Übersicht der teilnehmenden Museen finden Sie hier.
 

19.05.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats