zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadt öffnet Quartierbüros wieder zu den regulären Öffnungszeiten

(halle.de/ps) Die Quartierbüros der Stadt Halle (Saale) sind seit dem heutigen Montag, 14. Juni, wieder zu den regulären Sprechzeiten geöffnet. In den vier Büros unterstützen Quartiermanager das Engagement der im jeweiligen Stadtteil tätigen Einrichtungen, Bürgervereine und -initiativen. Sie wirken als zentrale Ansprechpartner der Stadtverwaltung vor Ort, initiieren Bürgerbeteiligungsprozesse, begleiten und fördern Bürger- und Patenschaftsprojekte. Die Stadt Halle (Saale) bittet darum, die Abstands- und Hygiene-Regeln sorgfältig einzuhalten und während des Aufenthalts in den Quartierbüros einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Öffnungszeiten und Kontakte:

  • Nord – Heideringpassage 3, Montag von 9 bis 12 und Mittwoch von 13 bis 18 Uhr, Telefon: 0151 52645275
  • Ost – Freiimfelder Straße 13, Dienstag von 13 bis 18 Uhr und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr, Telefon: 0151 54469646
  • Süd – Wittenberger Straße 14, Dienstag von 9 bis 12 Uhr und Donnerstag von 13 bis 18 Uhr, Telefon: 0151 54469635
  • Halle-Neustadt – Mehrgenerationenhaus Pusteblume, Zur Saaleaue 51 a, Dienstag von 9 bis 12 Uhr und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr, Telefon: 0159 04499777

14.06.2021

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH