zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Informationen der Stadt Halle (Saale) zum Corona-Virus vom 28. Juni bis 4. Juli 2021

 

4. Juli 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Impf-Fortschritt:

In Halle (Saale) wurden am gestrigen Samstag 612 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   236.461 (+612)
  davon Stadt 149.080 (+612)
  Arztpraxen 87.381 (+/-0)
Erstimpfungen gesamt   138.217 (+16)
  davon Stadt 87.198 (+16)
  Arztpraxen 51.019 (+/-0)
Zweitimpfungen gesamt   98.244 (+596)
  davon Stadt 61.882 (+596)
  Arztpraxen 36.362 (+/-0)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 57,9 %
Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 41,2 %

 

II. Aktuelles Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Neuinfektionen  7-Tage-Inzidenz Patienten im Krankenhaus Intensiv-
behandlungen
Todesfälle
 1 (+/-0)   2,51 (+/-0,00)   3 (+/-0)  2 (+/-0) -

Alterszuordnung der heutigen Neuinfektion (1 Frau):
50 – 69 Jahre: 1

Ergebnis zur Infektionsquelle des gestrigen Tages:
Privates Umfeld: 1 Neuinfektion (100,00 %)


III. Gesamt Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Infizierte gesamt Genesene gesamt Todesfälle gesamt  Todesfall-Quote Aktuell Infizierte
11.754 (+1)  11.391 (+1)  355 (+/-0) 3,0 % 8 (+/-0)

 

IV. Sicherheit und Ordnung:

64 Kontrollen insgesamt;
im Einzelnen: 3 Geschäfte, 35 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 3 Gaststätten, 23 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße. An den bekannten Treffpunkten der Stadt wurden keine Auffälligkeiten festgestellt.

 
V. Zur Situation in den Gemeinschaftseinrichtungen:

In den Schulen, Kitas und Horten der Stadt Halle (Saale) gibt es aktuell kein Infektionsgeschehen.


3. Juli 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Impf-Fortschritt:

In Halle (Saale) wurden am gestrigen Freitag 2.549 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   235.849 (+2.549)
  davon Stadt 148.468 (+1.501)
  Arztpraxen 87.381 (+1.048)
Erstimpfungen gesamt   138.201 (+1.002)
  davon Stadt 87.182 (+549)
  Arztpraxen 51.019 (+453)
Zweitimpfungen gesamt   97.648 (+1.547)
  davon Stadt 61.286 (+952)
  Arztpraxen 36.362 (+595)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 57,9 %
Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 40,9 %

 

II. Aktuelles Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Neuinfektionen  7-Tage-Inzidenz Patienten im Krankenhaus Intensiv-
behandlungen
Todesfälle
 1 (+1)   2,51 (+0,42)   3 (+1)  2 (+/-0) -

Alterszuordnung der Neuinfektion (1 Mann):
30 – 49 Jahre: 1


III. Gesamt Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Infizierte gesamt Genesene gesamt Todesfälle gesamt  Todesfall-Quote Aktuell Infizierte
11.753 (+1)  11.390 (+3)  355 (+/-0) 3,0 % 8 (-2)

 

IV. Sicherheit und Ordnung:

76 Kontrollen insgesamt;

im Einzelnen: 3 Geschäfte, 1 Fitnessstudio, 29 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 12 Gaststätten, 5 Einrichtungen der Körperpflege, 26 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße. An den bekannten Treffpunkten der Stadt wurden zahlreiche Personengruppen angetroffen, es gab in einem Einzelfall eine Ansprache wegen zu lauter Beschallung. In einem Café wurde ein Verstoß gegen die Sperrzeiten festgestellt.

 

2. Juli 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Impf-Fortschritt:

In Halle (Saale) wurden am gestrigen Donnerstag 3.891 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   233.300 (+3891)
  davon Stadt 146.967 (+2095)
  Arztpraxen 86.333 (+1796)
Erstimpfungen gesamt   137.199 (+877)
  davon Stadt 86.633 (+24)
  Arztpraxen 50.566 (+853)
Zweitimpfungen gesamt   96.101 (+3014)
  davon Stadt 60.334 (+2071)
  Arztpraxen 35.767 (+943)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 57,5 %
Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 40,3 %


Aufgrund der veränderten Nachfragesituation kann die Stadt Halle (Saale) weitere Erstimpf-Termine zur Verfügung stellen. Für den Zeitraum von Mittwoch, 7. Juli 2021, bis Mittwoch, 14. Juli 2021, werden heute je 300 weitere Impftermine pro Tag freigeschaltet. Die Buchung kann erfolgen über die Hotline 116117 oder das Portal www.impfterminservice.de.

 

II. Aktuelles Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Neuinfektionen  7-Tage-Inzidenz Patienten im Krankenhaus Intensiv-
behandlungen
Todesfälle
 0 (+/-0)   2,09 (-0,42)   2 (+/-2)  2 (+/-0) -

 

III. Gesamt Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Infizierte gesamt Genesene gesamt Todesfälle gesamt  Todesfall-Quote Aktuell Infizierte
11.752 (+/-0)  11.387 (+1)  355 (+/-0) 3,0 % 10 (-1)

 

IV. Sicherheit und Ordnung:

95 Kontrollen insgesamt;
im Einzelnen: 53 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 5 Gaststätten, 32 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße.
 

 

1. Juli 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Impf-Fortschritt:

In Halle (Saale) wurden am gestrigen Mittwoch 3.126 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   229.409 (+3.126)
  davon Stadt 144.872 (+1.538)
  Arztpraxen 84.537 (+1.588)
Erstimpfungen gesamt   136.322 (+932)
  davon Stadt 86.609 (+256)
  Arztpraxen 49.713 (+676)
Zweitimpfungen gesamt   93.087 (+2.194)
  davon Stadt 58.263 (+1.282)
  Arztpraxen 34.824 (+912)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 57,1 %
Impfquote Deutschland: 55,1 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 52,2 %

Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 39,0 %
Impfquote Deutschland: 37,3 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 35,7 %

 

II. Aktuelles Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Neuinfektionen  7-Tage-Inzidenz Patienten im Krankenhaus Intensiv-
behandlungen
Todesfälle
 0 (-3)  2,51 (-0,42)  2 (+1)  2 (+1) -

Ergebnis zu den Infektionsquellen des gestrigen Tages:
Privates Umfeld: 3 Neuinfektionen (100,00 %)

 

III. Gesamt Infektions- und Krankheitsgeschehen:

Infizierte gesamt Genesene gesamt Todesfälle gesamt  Todesfall-Quote Aktuell Infizierte
11.752 (+/-0)  11.386 (+/-0)  355 (+/-0) 3,0 % 11 (+/-0)

 

IV. Sicherheit und Ordnung:

83 Kontrollen insgesamt;
im Einzelnen: 46 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 5 Gaststätten, 32 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße.

 
 

30. Juni 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Wichtige Kennzahlen:

1. Zum Impf-Fortschritt: In Halle (Saale) wurden am gestrigen Dienstag 1.506 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   226.283 (+1.506)
  davon Stadt 143.334 (+211)
  Arztpraxen 82.949 (+1.295)
Erstimpfungen gesamt   135.390 (+584)
  davon Stadt 86.353 (+/-0)
  Arztpraxen 49.037 (+584)
Zweitimpfungen gesamt   90.893 (+922)
  davon Stadt 56.981 (+211)
  Arztpraxen 33.912 (+711)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 56,7 %
Impfquote Deutschland: 54,5 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 51,8 %

Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 38,1 %
Impfquote Deutschland: 36,5 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 35,0 %


Von den gestern Abend freigeschalteten Erstimpfterminen sind noch Termine verfügbar. Die Impfungen finden von heute bis Freitag statt, sowie in der kommenden Woche am Montag und Dienstag. Verimpft werden die Vakzine der Hersteller Moderna und Biontech. Die Termine können über die Hotline 116117 oder das Internetportal www.impfterminservice.de gebucht werden.
 

2. Neuinfektionen in der Stadt: 3 (+2)
7-Tage-Inzidenz: 2,93 (+1,26)

3. Infizierte in der Stadt: 11 (+3)

4. Im Krankenhaus behandelte Patienten: 1 (+/-0)
im Krankenhaus behandelte Hallenser: 1 (+/-0)
Intensivbehandlungen: 1 (+/-0)

Die Ampel in den halleschen Krankenhäusern steht auf grün.


5. Zahl der Toten: zu beklagen: 355 (+/-0)
mit dem Virus gestorben: 234 (+/-0)
an dem Virus gestorben: 121 (+/-0)

6. Anzahl der gestern durchgeführten Abstriche: 51 (-22)
davon Schnelltests: 35 (+12); es gab keine positiven Abstriche.

 

II. Zum Thema Sicherheit und Ordnung:

59 Kontrollen insgesamt;
im Einzelnen: 34 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 8 Gaststätten, 17 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße.

 

III. Weitere statistische Angaben zum heutigen Tage:

Infizierte gesamt  Todesfälle gesamt  Todesfall-Quote  Genesene gesamt
 11.752 (+3)  355 (+/-0)  3,0 %  11.386 (+/-0)

R-Wert: 1,00 (+0,33)

Alterszuordnung der 3 Neuinfektionen (1 Frau, 2 Männer):

Unter 18 Jahre 0
19-29 Jahre 1
30-49 Jahre 2
50-69 Jahre 0
Über 70 Jahre 0


IV. Ergebnis zur Infektionsquelle des gestrigen Tages:

Berufliches Umfeld: 1 Neuinfektionen (100,00 %)

 

29. Juni 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Wichtige Kennzahlen:

1. Zum Impf-Fortschritt: In Halle (Saale) wurden am gestrigen Montag 1.306 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   224.777 (+1.306)
  davon Stadt 143.123 (+886)
  Arztpraxen 81.654 (+420)
Erstimpfungen gesamt   134.806 (+497)
  davon Stadt 86.353 (+279)
  Arztpraxen 48.453 (+218)
Zweitimpfungen gesamt   89.971 (+809)
  davon Stadt 56.770 (+607)
  Arztpraxen 33.201 (+202)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 56,5 %
Impfquote Deutschland: 54,0 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 51,5 %

Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 37,7 %
Impfquote Deutschland: 35,8 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 34,3 %


Die Stadt Halle (Saale)
hat heute eine weitere Impfstoff-Lieferung mit 2.928 Impfdosen des Herstellers Biontech und 1.800 Impfdosen des Herstellers Moderna erhalten. Die Hälfte der Lieferung wird für die Sicherstellung von Zweitimpfungen zurückgelegt.

Die Stadt kann somit weitere 2.364 Erstimpftermine zur Verfügung stellen. Diese finden in dieser Woche von Mittwoch bis Freitag statt, sowie in der kommenden Woche am Montag und Dienstag. Die Termine werden heute Abend um 18 Uhr freigeschaltet und können über die Hotline 116117 oder das Internetportal www.impfterminservice.de gebucht werden.


2. Neuinfektionen in der Stadt: 1 (+1)
7-Tage-Inzidenz: 1,68 (+0,42)

3. Infizierte in der Stadt: 8 (-3)

4. Im Krankenhaus behandelte Patienten: 1 (+/-0)
im Krankenhaus behandelte Hallenser: 1 (+/-0)
Intensivbehandlungen: 1 (+/-0)

Die Ampel in den halleschen Krankenhäusern steht auf grün.


5. Zahl der Toten: zu beklagen: 355 (+/-0)
mit dem Virus gestorben: 234 (+/-0)
an dem Virus gestorben: 121 (+/-0)

6. Anzahl der gestern durchgeführten Abstriche: 73 (-48)

davon Schnelltests: 23 (-69); es gab keine positiven Testungen.

 

II. Zum Thema Sicherheit und Ordnung:

66 Kontrollen insgesamt;
im Einzelnen: 18 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 32 Gaststätten, 16 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße.

 

III. Weitere statistische Angaben zum heutigen Tage:

Infizierte gesamt  Todesfälle gesamt  Todesfall-Quote Genesene gesamt
11.749 (+1) 355 (+/-0) 3,0 %  11.386 (+4)

 R-Wert: 0,67 (+0,42)

Alterszuordnung der Neuinfektion (1 Frau):
Über 70 Jahre: 1
 

 

28. Juni 2021: Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Halle (Saale)

I. Wichtige Kennzahlen:

1. Zum Impf-Fortschritt: In Halle (Saale) wurden am gestrigen Sonntag 91 Impfungen durchgeführt.

Durchgeführte Impfungen gesamt   223.471 (+91)
  davon Stadt 142.237 (+91)
  Arztpraxen 81.234 (+/-0)
Erstimpfungen gesamt   134.309 (+/-0)
  davon Stadt 86.074 (+/-0)
  Arztpraxen 48.235 (+/-0)
Zweitimpfungen gesamt   89.162 (+91)
  davon Stadt 56.163 (+91)
  Arztpraxen 32.999 (+/-0)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da somit der vollständige Impfschutz erreicht ist.

Impfquote Erstimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 56,3 %
Impfquote Deutschland: 53,6 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 51,1 %

Impfquote Zweitimpfungen Halle (Stadt und Arztpraxen): 37,4 %
Impfquote Deutschland: 35,4 %; Impfquote Sachsen-Anhalt: 33,9 %


2. Neuinfektionen in der Stadt: 0 (-1)
7-Tage-Inzidenz: 1,26 (+/-0,00)

3. Infizierte in der Stadt: 11 (-53)

4. Im Krankenhaus behandelte Patienten: 1 (+/-0)
im Krankenhaus behandelte Hallenser: 1 (+/-0)
Intensivbehandlungen: 1 (+/-0)

Die Ampel in den halleschen Krankenhäusern steht auf grün.


5. Zahl der Toten: zu beklagen: 355 (+/-0)
mit dem Virus gestorben: 234 (+/-0)
an dem Virus gestorben: 121 (+/-0)

6. Anzahl der gestern durchgeführten Abstriche: 121 (+31)
davon Schnelltests: 92 (+23); es gab keine positiven Testungen.

 

II. Zum Thema Sicherheit und Ordnung:

24 Kontrollen insgesamt;
im Einzelnen: 14 Parkanlagen und Freizeiteinrichtungen, 1 Gaststätte, 9 bekannte Personen-Treffpunkte.

Es gab keine Corona-Verstöße.

 

III. Weitere statistische Angaben zum heutigen Tage:

Infizierte gesamt  Todesfälle gesamt Todesfall-Quote Genesene gesamt
11.748 (+/-0)  355 (+/-0)  3,0 %  11.382 (+53)

R-Wert: 0,25 (+0,25)


IV. Ergebnis zur Infektionsquelle des gestrigen Tages:

Privates Umfeld: 1 Neuinfektionen (100,00 %)

 

 

 

05.07.2021

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links