zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 23 / 83

Änderungen auf den Buslinien 21, 22 und 97

(halle.de/ps) Aufgrund des Baus eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Nordstraße/Waldstraße und der  Fortführung des Ausbau des Radweges in der Nordstraße werden ab Ferienbeginn, Donnerstag, 22. Juli 2021,  die Linien 21, 22 und 97 umgeleitet. Zwischen Endstelle Kröllwitz und Heide-Nord ist kein direkter Busverkehr möglich. Fahrgästen in Richtung Heide-Nord, Dölau und Lettin wird empfohlen, während der Baumaßnahme aus Richtung Stadt mit den Straßenbahnlinien 2, 9, 10 und 16 über Neustadt zu fahren und an der Haltestelle Schwimmhalle in die Buslinie 21 umzusteigen. Alternativ sind die Busse der Linien 21 und 22 von Kröllwitz zu Fuß an der zusätzlich eingerichteten Haltestelle Max-Sauerlandt-Ring erreichbar.

Die Buslinie 21 aus Richtung Neustadt/Am Bruchsee fährt während des Bauzeitraums ab Einmündung Waldstraße/Blumenauweg über M.-Sauerlandt-Ring, Nordstraße, Lettin, W.-Riegel-Straße, Blumenauweg, Kolkturmring, Dreizahnstraße, Kolkturmring, Grashalmstraße nach Heide-Nord und auf gleichem Weg zurück in Richtung Neustadt/Am Bruchsee. Die Buslinie 22 fährt ab Heide-Nord, über Dreizahnstraße, Kolkturmring, Blumenauweg, Waldstraße zur zusätzlich eingerichteten Haltestelle M.-Sauerlandt-Ring und zurück nach Heide Nord.

Im Spät-/Nachtverkehr ersetzt die Buslinie 21 die Nachtbuslinie 97 zwischen Endstelle Am Bruchsee und Heide-Nord. Es werden zusätzliche Rufbusfahrten angeboten. Aus Richtung Trotha kommend fährt die Nachtbuslinie 97 nur bis zur Endstelle Kröllwitz und zurück.

Folgende Haltestellen werden zusätzlich eingerichtet:

  • jeweils eine Haltestelle in der Waldstraße vor bzw. hinter der Einmündung Blumenauweg als Ersatz für die Haltestelle Waldstraße
  • jeweils eine Haltestelle im Blumenauweg vor bzw. hinter der Einmündung Heidering als Ersatz für die Haltestelle Am Hechtgraben
  • jeweils eine Haltestelle im M.-Sauerlandt-Ring (südliche Einfahrt Waldstraßenviertel)
  • eine Haltestelle im M.-Sauerlandt-Ring hinter der Einmündung Nordstraße.

Die Haltestellen „Am Hechtgraben“ (im Heidering), „Heideringpassage“, „Heidering“ und „W.-Koenen-Ring“ (aus Richtung Lettin) werden während der Sperrung nicht bedient.

Informationen
Diese Information steht online auf der Internetseite der HAVAG unter Verkehrsmeldungen, in der „Mobile M.app“, der interaktiven Stadtkarte in der App „Mein HALLE“, sowie in der App MOOVME  zur Verfügung. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden der HAVAG-Service-Hotline unter 0345 581-5666.  Informationen zu kurzfristigen Störungen erhalten Kundinnen und Kunden der HAVAG seit kurzem auch im „Verkehrsmelder“ auf der Startseite der HAVAG und unter https://havag.com/verkehrsmelder.

20.07.2021

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH