zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 9 / 81

Online-Marktplatz und Breitbandausbau

(halle.de/ps) Am bundesweiten Digitaltag am morgigen Freitag, 24. Juni, bietet die Stadt Halle (Saale) gemeinsam mit Partnern in verschiedenen Formaten und an mehreren Orten Informationen rund um das Thema Digitalisierung. Die Stadt selbst informiert online von 9.15 bis 10 Uhr über die Angebote und Möglichkeiten des neuen „Online-Marktplatzes Halle (Saale)“ und des „Stadtgutscheins für (H)alle". Der Link zum Zoom-Meeting: https://halle-de.zoom.us/j/66765264116, Meeting-ID: 667 6526 4116

Von 10 bis 13 Uhr können sich zudem Interessierte am Stand der Stadt auf dem Marktplatz über den geförderten Breitbandausbau informieren.

Bis 18 Uhr gibt es weitere Angebote und Mitmachaktionen auf dem Marktplatz, in der Volkshochschule oder online. Alle Angebote und Infos auf https://www.halle.de/de/Wirtschaft/Digitales-Halle/Digitaltag/

Zum Abschluss 19.30 Uhr trifft im Schaufenster des Neuen Theaters Kunst auf Wissenschaft.

23.06.2022

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links