zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 26 / 62

„Rock your Live“ wird mit Demografiepreis 2022 ausgezeichnet

Der Verein „Rock your Life Halle“ ist Träger des Demografiepreises 2022. Der Fachbereichsleiter Bildung der Stadt Halle (Saale) Alexander Frolow (2.v.l.), gratulierte bei der Auszeichnung in Magdeburg. Foto: Stadt Halle (Saale)(halle.de/ps) Der Verein „Rock your Life Halle“ ist mit dem Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt 2022 ausgezeichnet worden. Das ehrenamtliche Engagement des Vereins, der junge sozialschwache Menschen unter anderem mit einem persönlichen Mentoring-Programm in den Bereich Bildung unterstützt und berät, wurde mit dem Preis in der Kategorie „Fach- und Nachwuchskräfte fördern“ gewürdigt. Der Fachbereichsleiter Bildung, Alexander Frolow, gratulierte für die Stadt Halle (Saale) dem Verein bei der Preisübergabe am Mittwoch, 23. November 2022, in Magdeburg.

Insgesamt 126 Vereine, Initiativen und Einzelpersonen hatten sich in den drei ausgelobten Kategorien „Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken“, „Fach- und Nachwuchskräfte fördern“ und „Chancen der Digitalisierung nutzen“ um den Demografiepreis beworben, der seit 2013 bereits zum zehnten Mal vergeben wird. Preisgelder in Höhe von 10.000 Euro wurden vergeben, „Rock your Live“ hat 1.500 Euro erhalten. Der Verein nimmt nun auch am Wettbewerb um den Deutschen Engagementpreis teil.

24.11.2022

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links