zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadt erweitert Online-Dienste: Einfahrt ins HFC-Gelände digital beantragen

(halle.de/ps) Die Stadt Halle (Saale) erweitert ihre Online-Dienste: Ab sofort haben Antragsberechtigte die Möglichkeit, rund um die Uhr und von überall erreichbar, die Einfahrgenehmigung für das Veranstaltungsgelände LEUNA-CHEMIE-Stadion über das Internet zu beantragen. Eine Vorsprache beim Fachbereich Einwohnerwesen ist in diesen Fällen nicht mehr erforderlich.

Der Fachbereich Einwohnerwesen der Stadt Halle (Saale) entwickelt seine Online-Dienste kontinuierlich weiter. Seit geraumer Zeit sind bereits die Online-Vergabe von Terminen, die Erteilung, Verlängerung bzw. die Ersatzausstellung eines Bewohnerparkausweises, die Einrichtung von Übermittlungssperren, die Beantragung einer einfachen und erweiterten Meldebescheinigung sowie einer einfachen Melderegisterauskunft, Verlustmeldung von Personaldokumenten, die Anforderung von Briefwahlunterlagen bei Wahlen, die Statusabfrage zu beantragten Personaldokumenten und Führerscheinen, Reservierung von Wunschkennzeichen, Anforderung von Personenstandsurkunden u.v.m. möglich.

28.11.2022

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links