zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Hugo-Junkers-Preis 2023

(halle.de/ps) Ab sofort sind wieder Bewerbungen um den mit 80.000 Euro höchstdotierten Innovationspreis des Landes Sachsen-Anhalt möglich. Für den „Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt“ werden auch 2023 wieder Menschen aus Wissenschaft und Wirtschaft gesucht, die das Bundesland mit Kreativität und Tatkraft voranbringen.

Bis zum 11. Januar 2023 können innovative Projekte eingereicht werden. Neben den drei etablierten Kategorien „Innovativste Vorhaben der Grundlagenforschung", „Innovativste Projekte der angewandten Forschung",„Innovativste Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle", gibt es wieder einen Sonderpreis zum Thema Innovativste Vorhaben und Projekte aus dem Bereich Energie- und Umweltforschung.


Weitere Informationen zur Bewerbung sowie zum Preis, der seit 1991 vergeben wird, gibt es unter www.hugo-junkers-preis.de/wettbewerb.

29.11.2022

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links