zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Neue Radverkehrskonzeption für Halle (Saale) beschlossen

(halle.de/ps) Mit der neuen Radverkehrskonzeption der Stadt Halle (Saale) liegt eine aktuelle Handlungsgrundlage vor, mit deren Hilfe die Stadt in den kommenden Jahren noch fahrradfreundlicher werden soll. Die neue Radverkehrskonzeption knüpft an die bisherige Konzeption aus den 1990er Jahren an – nun mit einer Bestimmung von Maßnahmen für die kommenden zehn bis 15 Jahre.

Schwerpunkt ist der Aufbau einer anspruchsgerechten Fahrradinfrastruktur und dabei insbesondere die Herstellung eines lückenlosen Radverkehrshauptnetzes, das aus Stadtteilverbindungen, Verbindungen in angrenzende Saalekreis-Orte sowie Freizeit- und touristischen Radrouten besteht. Darüber hinaus enthält die Konzeption Aussagen zur weiteren Vervollständigung des Angebots an Fahrradabstellanlagen, zur Radverkehrswegweisung sowie zu Serviceangeboten für Radfahrer.

Auf der städtischen Webseite gibt es unter www.radverkehr.halle.de viele Informationen rund um das Thema Radverkehr in Halle (Saale).

22.11.2013

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH