zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 11 / 40

Beleuchtet, erleuchtet: „Die Laborantin“ von Marc Fromm

Blick durch das Fenster der Kunststiftung auf die beleuchtete monumentale Skulptur - eine junge Frau mit langem, welligem HaarDie Laborantin von Marc Fromm, Kunststiftung Sachsen-Anhalt, Foto: Matthias Ritzmann(halle.de/ps) Ein aufsehenerregendes Kunstwerk von Marc Fromm präsentiert die Kunststiftung vom 17. Dezember 2020 bis 31. Januar 2021 in ihren Räumen, zu sehen durch die großen Fenster. Erstmals in Halle wird „Die Laborantin“ gezeigt, fast vier Meter hoch, imposant, anmutig, mächtig und verletzlich zugleich.  Die monumentale Skulptur wird rund um die Uhr beleuchtet sein und kann von der Straße aus betrachtet werden. Der Bildhauer und Landeskunstpreisträger Marc Fromm hat sie erschaffen.

„Die Laborantin“ soll ein ganz besonderer Gruß  zu Weihnachten und zum neuen Jahr sein, so der Wunsch der Kunststiftung.

22.12.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats