zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Investitur der Uni-Rektorin: Feierliche Amtseinführung von Claudia Becker

(halle.de/ps) Prof. Dr. Claudia Becker ist am Montag, 17. Oktober 2022, feierlich als Rektorin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in ihr Amt eingeführt worden. Sie folgt auf Prof. Dr. Christian Tietje, der sich an diesem Tag offiziell verabschiedet hat. Zu dem Festakt für geladene Gäste in der Aula im Löwengebäude wurden der  der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff, Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann und Justizministerin Franziska Weidinger erwartet.
 
Zu Beginn des Festakts ist der in Talare gekleidete Akademische Senat der MLU vom Rektoratsgebäude über den Universitätsplatz zum Löwengebäude gezogen. Nach den Grußworten von Ministerpräsident Haseloff und Wissenschaftsminister Willingmann kammn auch der Bürgermeister der Stadt Halle, Egbert Geier, und der Oberbürgermeister der Stadt Wittenberg, Torsten Zugehör, zu Wort. Im Anschluss hielt der aus dem Amt geschiedene Rektor Christian Tietje seine Abschiedsrede.

Die beiden Pedelle Dr. Dirk Schaal und Dr. Ralf-Torsten Speler überreichten dann der seit 1. September 2022 amtierenden Rektorin Claudia Becker die Universitätsinsignien: die goldene Amtskette und den Talar. Ihre sich daran anschließende Antrittsrede trug den Titel „Zahlen bitte(?)! Warum Zahlen allein nicht reden, Statistik nicht immer zählt und Sprache sich rechnet".

Zuletzt hat die Rektorin den in der Senatssitzung am 12. Oktober 2022 gewählten Prorektorinnen Prof. Dr. Christine Fürst und Prof. Dr. Insa Theesfeld sowie dem Prorektor Prof. Dr. Pablo Pirnay-Dummer die Amtsurkunden.

 

13.10.2022

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links