zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Beigeordnete besucht Aufführung „Denk ich an Deutschland“

(halle.de/ps) Das Theaterstück „Denk ich an Deutschland“ wird am Freitag, 17. Januar, 19.30 Uhr, im neuen Theater, Große Ulrichstraße 51, aufgeführt. Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, besucht die Vorstellung. Das Stück orientiert sich am literarischen Werk Heinrich Heines und wird am neuen theater (nt) als Uraufführung unter der Regie von nt-Intendant Matthias Brenner inszeniert.

15.01.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats