zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Zwei Ampelanlagen in der Seebener Straße werden gewartet

(halle.de/ps) Die beiden Ampelanlagen an den Kreuzungen Seebener Straße/Geschwister-Scholl-Straße sowie Seebener Straße/Wittekindstraße werden von Montag, 28. September, 9 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 30. September, 16 Uhr, abgeschaltet. Grund sind Wartungsarbeiten, bei denen die zentralen Steuerteile der Lichtsignalanlagen ausgetauscht werden. Die Stadt Halle (Saale) ist bemüht, in Abstimmung mit der Baufirma die Abschaltung jeweils so kurz wie möglich zu halten. Während der Wartungsarbeiten gilt die Verkehrsbeschilderung. Alle Verkehrsteilnehmer werden um besondere Vorsicht gebeten.

25.09.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats