zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Ampeln an der Leipziger Chaussee werden zeitweise abgeschaltet

(halle.de/ps) Wegen Baugrunduntersuchungen werden in den nächsten Tagen Ampelanlagen auf der Leipziger Chaussee (B6) zwischen den Einmündungen Dieselstraße und Messestraße vorübergehend ausgeschaltet. Die Abschaltung erfolgt voraussichtlich jeweils zwischen 7 und 9 Uhr und zwar an folgenden Tagen: Leipziger Chaussee/Dieselstraße (30. September), Leipziger Chaussee/Deutsche Grube: (1., 2., 5. und 8. Oktober), Leipziger Chaussee/Messestraße (7. und 9. Oktober) und Leipziger Chaussee Höhe HEP (6. Oktober). Während der Bauarbeiten gilt die Verkehrsbeschilderung. Die Stadt Halle (Saale) bittet alle Verkehrsteilnehmer um besondere Vorsicht.
 

29.09.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats