zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 10 / 60

Hallescher Kunstpreis 2020 wird im kommenden Jahr verliehen

(halle.de/ps) Die Verleihung des diesjährigen Halleschen Kunstpreises an die Grafikerin und Buchkünstlerin Gerhild Ebel findet nicht wie geplant am 26. November 2020 statt. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird der Ehrenpreis im Sommer 2021 im Rahmen einer festlichen Veranstaltung übergeben. Auch die mit der Preisvergabe verbundene Personalausstellung im Literaturhaus Halle wird in das kommende Jahr verlegt.
 

 



 

19.11.2020

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH

Banner BWG_Wohnung_des_Monats