zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadtgrün: Zahl der Baumpaten wächst

(halle.de/ps) Immer mehr Hallenserinnen und Hallenser übernehmen eine Baumpatenschaft: In diesem Frühjahr kann die Stadt dank der finanziellen Unterstützung von 76 Spendern insgesamt 80 neue Bäume pflanzen. Im vergangenen Jahr haben sich die „Baumpaten 2020“ mit Spenden in Höhe von insgesamt 21.150 Euro für mehr Stadtgrün engagiert. „Das große Interesse freut uns sehr, da mit Unterstützung der Baumpaten viele Bereiche im Stadtgebiet attraktiver gestaltet werden können“, sagt die Leiterin des Dienstleistungszentrums (DLZ) Bürgerbeteiligung der Stadt Halle (Saale), Petra Reinhardt. Das DLZ koordiniert als zentraler Ansprechpartner das Engagement der Bürgerinnen und Bürger für mehr Straßenbäume.
 
Alle 80 im vergangenen Jahr gespendeten Bäume werden – so ist es mit allen Baumpatinnen und Baumpaten vereinbart – im Frühjahr 2021 an verschiedenen Stellen in der Stadt gepflanzt. Auf Wunsch können die Baumpaten auch an der Pflanzung ihres Baumes teilnehmen. Die offizielle Übergabe der Bäume erfolgt mit dem Anbringen von Widmungsschildern sowie der Übergabe von Urkunden traditionell am Internationalen Tag des Baumes, in diesem Jahr der 25. April. 
 
Mit den Baumpatenschaften können sich Hallenserinnen und Hallenser für mehr Stadtgrün engagieren. Ab einer Spende in Höhe von 300 Euro können die Paten ihren Baum zudem mit einem Widmungsschild versehen. „Beim Pflanzstandort und der Baumart geht die Stadt nach Möglichkeit auf die konkreten Wünsche der Paten ein“, sagt Petra Reinhardt. Pflanzung und Pflege der Straßenbäume erfolgen durch die Stadt. 
 
Die Stadt Halle (Saale) hat die Baumpatenschaft-Aktion 2017 ins Leben gerufen. Mehr Informationen im Internet unter baumpatenschaften.halle.de  

25.01.2021

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH