zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Freiwilligentag in Halle am 23. und 24. April 2021

(halle.de/ps) Unter dem Motto „Mit Abstand Gutes tun!“ findet der diesjährige Freiwilligentag am 23. Und 24. April statt. Bis zum 15. März 2021 können hierfür Mitmachaktionen angemeldet werden, für die Vereine, Initiativen und Organisationen freiwillige Helferinnen und Helfer suchen. Mit dem Blick auf das, was möglich ist, laden die Freiwilligen-Agentur und viele Partner dazu ein, sich tatkräftig für unsere Stadt, einen Verein oder Einrichtungen stark zu machen. Im Mittelpunkt werden dieses Jahr gute Taten stehen, die mit Konktakteinschränkungen oder digital möglich sind.

Aufgrund der aktuellen Pandemielage sind beispielsweise Aktionen im Freien, wie Müll sammeln, Stolpersteine putzen, eine Wheelmap-Aktion für rollstuhlgerechte Orte oder kleine Einsätze im Grünen denkbar. Freiwillige könnten aber auch von zu Hause aus Gutes tun wie Bastelarbeiten oder Grußkarten für ältere Menschen oder auch ein kleines „Wohnzimmerkonzert“ für ein Seniorenheim aufnehmen.

Vereine und Organisationen finden viele Ideen und Informationen zur Anmeldung der Mitmachaktionen im Internet unter www.freiwilligentag-halle.de
 

Am 3. März, 15 bis 16.30 Uhr sind Vereine und Organisationen zu einem Workshop eingeladen, bei dem rund um den Freiwilligentag informiert und Ideen ausgetauscht werden. Die Anmeldung zum kostenlosen Online-Workshop ist zu finden unter www.freiwilligen-agentur.de/veranstaltungen


 

26.02.2021

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Banner WG Freiheit

Anzeige EVH