zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Beigeordnete besucht festliche Übergabe des Händelpreises 2022

(halle.de/ps) Die festliche Übergabe des Händel-Preises 2022 der Stadt Halle (Saale), vergeben durch die Stiftung Händel-Haus, an den Musikwissenschaftler Prof. Wolfgang Hirschmann findet am Sonnabend, 28. Mai 2022, 10 Uhr, in der Aula der Martin-Luther-Universität im Löwengebäude, Universitätsplatz 11, statt. Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, nimmt an der Übergabe des Preises im Rahmen eines Festkonzerts statt. Den Festvortrag mit dem Thema „Arnold Schering und die Welt Händels“ hält der Preisträger, Prof. Wolfgang Hirschmann. Die Laudatio hält Prof. Arnold Jacobshagen aus Köln.

25.05.2022

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links