zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nach dem Hochwasser: Alle Straßen wieder frei befahrbar

(halle.de/ps) Alle öffentlichen Straßen in Halle, die vom Hochwasser betroffen waren und gesperrt werden mussten, sind für den Kfz-Verkehr wieder frei befahrbar.

Um Schäden durch weniger tragfähig gewordene Straßenunterbauten bzw. Deckschichten zu vermeiden, dürfen die Straßen Gimritzer Damm und Robert-Franz- Ring vorerst nur von Fahrzeugen befahren werden, die nicht mehr als zwölf Tonnen Gesamtgewicht haben. Eine Beschilderung ist erfolgt. Über die Aufhebung der Tonnagebegrenzung wird die Stadt informieren.
 

19.06.2013

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links