zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Fahrradroute zwischen Riebeckplatz und Marktplatz ist neu ausgeschildet

(halle.de/ps) Die Fahrradroute zwischen Riebeckplatz und Marktplatz, die als Alternative zur Leipziger Straße und zum Marktplatz über die Franckestraße führt, ist von der Stadt Halle (Saale) mit neuen Wegweisern ausgestattet worden. Ab dem Riebeckplatz werden dabei die Ziele „Marktplatz“ und „zum Saale-Radweg“ ausgewiesen. In der Gegenrichtung ist ab dem Marktplatz bzw. dem Händelhaus das Ziel „Hauptbahnhof“ ausgeschildert. Zwischen den Wegweisern mit Zielangaben ergänzen weitere Wegweiser die Route. Damit ist die Fahrradstraße über die Franckestraße, die Straße Am Leipziger Turm, den Hansering, die Rathausstraße, Kleine Steinstraße, Brüderstraße, Neunhäuser, Große Steinstraße und Große Nikolaistraße für den Radverkehr besser erkennbar.

Da die Leipziger Straße zwischen der Röserstraße und dem Marktplatz sowie der Marktplatz selbst lediglich in der Zeit zwischen 20 Uhr und 9 Uhr mit dem Fahrrad befahren werden darf, empfiehlt die Stadtverwaltung Radfahrern zwischen dem Riebeckplatz und dem Marktplatz die neu beschilderte Route zu nutzen.

04.12.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links