zur Startseite
Seite durchblättern:

Der Umweltatlas der Stadt Halle (Saale) - Übersicht

Foto: Firma Impulse Werbung 

Der Umweltatlas der Stadt Halle (Saale) ist nicht als wissenschaftlich umfassendes Werk zu sehen, sondern möchte einen Überblick zum derzeit vorhandenen Datenmaterial hinsichtlich der Umweltsituation in der Saalestadt geben. Damit soll dem Bedarf nach Informationen über den Zustand der Umwelt Rechnung getragen werden. Die Saalestadt erfüllt hiermit die Forderungen des Umweltinformationsgesetzes (UIG) und der INSPIRE-Richtlinie.

Im § 10 Abs. 3 des UIG heißt es: "Die Verbreitung von Umweltinformationen soll in für die Öffentlichkeit verständlicher Darstellung und leicht zugänglichen Formaten erfolgen. Hierzu sollen … elektronische Kommunikationsmittel verwendet werden. …" Hier finden Sie den vollständigen Gesetzestext.

Durch die Bündelung einer Fülle von Fakten wird es möglich, bestimmte Entwicklungen bei einzelnen Umweltmedien zu erkennen und daraus entsprechende Schlussfolgerungen zu ziehen. Das Instrument Umweltatlas trägt aber auch dazu bei, das Umweltbewusstsein der Bürger und ihr umweltgerechtes Verhalten weiter zu fördern.

Die vorliegende Bestandsaufnahme versteht sich als eine Ergänzung zu den erschienenen Umweltberichten und zu den Umweltinformationen auf www.halle.de. Das aufgeführte Kartenmaterial mit seinem erläuternden Textteil wird ständig ergänzt und aktualisiert.

Inhalt (Übersicht) 

Die zugehörigen Karten werden zurzeit in den Stadtplan eingearbeitet und stehen demnächst zur Verfügung. Bis dahin finden sich alle Karten im Internet unter umweltatlas.halle.de/

Wasser  

Geologie, Böden und Grundwasser

Luft/Lärm/Immissionsschutz

Natur- und Landschaftsschutz 

 Freizeit und Erholung

Abfälle und Wertstoffe

 Weiterführende Informationen