zur Startseite

Abteilung Einreise und Aufenthalt

Seite durchblättern:

Abteilung Einreise und Aufenthalt

Die Ausländerbehörde hat ab dem 11. Mai 2020 wieder für den Kundenverkehr geöffnet.

Für alle Vorsprachen ist ein Termin erfoderlich!

Kein Einlass ohne Terminzettel!

Kein Einlass ohne Mund- und Nasenbedeckung!

Die Ausländerbehörde der Stadt Halle (Saale) ist für den Kundenverkehr geöffnet.

Zur Verringerung des Infektionsrisikos im Zuge der aktuellen COVID-19 Pandemie sind persönliche Vorsprachen in der Ausländerbehörde derzeit nur sehr eingeschränkt und nur in bei absolut notwendigen und unaufschiebbaren Angelegenheiten möglich. Personen die bereits einen Termin gebucht haben werden rechtzeitig von uns per Post darüber informiert ob der Termin stattfindet oder nicht. Wurde Ihr Termin abgesagt wird Ihnen das weitere Vorgehen in dem Anschreiben dazu erläutert.

Haben Sie noch keinen Termin gebucht können Sie uns Ihren Antrag per Post oder per E-Mail zukommen lassen. Sofern für Ihr Anliegen eine persönliche Vorsprache erforderlich ist erhalten Sie einen Termin von uns. Eine Terminbuchung über die Online-Terminvergabe ist nicht mehr möglich.

Weitere Informationen zur Antragsbearbeitung haben wir Ihnen in folgendem Informationsblatt zusammengestellt: 

Hinweise zum elektronischen Aufenthaltstitel finden Sie hier:

Die Dienstleistungen der Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeitsbehörde erhalten Sie am Marktplatz 1, Zimmer 132 und 133:

Bitte beachten Sie die abweichenden Sprechzeiten.

Die Ausländerbehörde der Stadt Halle (Saale) beteiligt sich an dem Projekt WEITERENTWICKLUNG DER AUSLÄNDERBEHÖRDEN DER LANDKREISE UND KREISFREIEN STÄDTE DES LANDES SACHSEN-ANHALT“.

Wegweiser

Abteilung
Einreise und Aufenthalt

Am Stadion 5
06122 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Fachbereich Einwohnerwesen
06100 Halle (Saale)

Abteilungsleiter

Herr Jaeger

Kontakt

0345 221-5300

0345 221-5312

E-Mail

Terminvereinbarung

115 (nur innerhalb Halle (Saale))

0345 221-0

online

Öffnungszeiten

Dienstag (nur mit Termin)

08:00 bis 18:00 Uhr  

Donnerstag (nur mit Termin)

08:00 bis 15:30 Uhr

Freitag (nur mit Termin)

08:00 bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten zur Terminvereinbarung, Klärung kurzer Anliegen und Dokumentenabgabe/ -abholung

Montag

08:00 bis 15:30 Uhr

Mittwoch

08:00 bis 15:30 Uhr

Sprechzeiten der Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeits- behörde

Montag

09:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag

09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr

Freitag

geschlossen

Externe Links

Banner WG Freiheit