zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadt Halle vergibt lokalen Innovationspreis

(halle.de/ps) Noch bis zum 19. März 2018 können Bewerbungen für den Clusterinnovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland für die Branchen Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences eingereicht werden können. Im Rahmen des mit rund 70000 Euro dotierten IQ-Wettbewerbs finden auch die eigenständigen lokalen IQ Innovationspreise Halle (Saale), Leipzig und Magdeburg statt. Bewerber aus diesen Städten haben doppelte Gewinnchancen.
 
Der Cluster IT Mitteldeutschland unterstützt auch im nächsten Jahr den IQ-Preis mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung und Vermarktung der Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturregion Mitteldeutschland. Die Teilnahme beim IQ Innovationspreis ist kostenfrei und erfolgt einfach über das Online-Bewerbungsformular unter: www.iq-mitteldeutschland.de.

 

10.01.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats