zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Am Sonntag enden „Lichterwelten“ im Bergzoo

(halle.de/ps) Nur noch wenige Tage sind im Bergzoo Halle die mehr als 300 fantastischen Lichtobjekte aus der Tier- und Pflanzenwelt zu erleben, bevor sie am Sonntag, 11. März, ein letztes Mal aufleuchten. Bereits jetzt ist das fünfwöchige Event die erfolgreichste und größte Veranstaltung in der Geschichte des Bergzoos, denn bisher haben bereits über 70.000 Menschen die Ausstellung gesehen. Am Montag beginnen dann die zweiwöchigen Abbauarbeiten.
 
Auch die Tier­häuser sind jeden Abend geöffnet, in denen man sich nicht nur beim Rundgang aufwärmen, sondern auch die Zootiere beim abendlichen Treiben beobachten kann. Für das leibliche Wohl ist mit einem großen Zoo-Restaurant so­wie diversen wärmenden Angeboten gesorgt. Am Ende des Rundgangs durch die magischen Lichterwelten erleben die Besucher als krönenden Höhepunkt eine Bühnenshow mit chinesischen Akrobaten und Artisten, die täglich zwei- bis dreimal am Abend stattfindet.
 
Geöffnet: Donnerstag und Sonntag von 18 bis 20 Uhr sowie Freitag und Samstag von 18 bis 23 Uhr. Kosten (inkl. Eintritt & Show): Erwachsene: 14 Euro / Kinder zehn Euro. Tickets in allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse sowie online auf www.magische-lichterwelten.de
 

07.03.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats