zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

AIDS-Hilfe-Halle-Verein ist umgezogen

(halle.de/ps) Nach über 20 Jahren hat die AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd ihr Domizil im Böllberger Weg verlassen. Die neue Beratungsstelle des Vereins befindet sich in der Leipziger Straße 32, also in der Innenstadt. Am neuen Standort auf der können sich Besucher einen eigenen Eindruck verschaffen: Ob zur Beratung, zum Schnelltest oder einfach nur zum geselligen Austausch.

„Wir sind zuversichtlich, dass sich der Standortwechsel positiv auf unsere Arbeit auswirkt. Damit sind wir nicht nur besser erreichbar, sondern auch präsenter im Stadtbild als bisher. Wir hoffen, dass unser Beratungs- und Testangebot nun noch zugänglicher wird und mit unserer Aufklärungs- und Präventionsarbeit so noch mehr Menschen ansprechen zu können als bisher“, sagt Geschäftsführer der AIDS-Hilfe Halle e.V. / Sachsen-Anhalt Süd, Martin Thiele.
 

04.07.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats