zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 42 / 77

Heinz-Bethge-Stiftung vergibt Nachwuchspreis für Arbeiten zur Mikroskopie

(halle.de/ps) Der mit 500 Euro dotierte Nachwuchspreis der Heinz-Bethge-Stiftung für angewandte Elektronenmikroskopie wird zum siebten Mal in Halle vergeben. Ausgezeichnet werden herausragende Master-, Diplom- und Promotionsarbeiten, die sich mit einer Thematik zur Mikroskopie beziehungsweise Mikrostrukturaufklärung mittels mikroskopischer sowie elektronenoptischer Analysetechniken beschäftigen. Bewerbungen können bis zum 30. September 2018 eingereicht werden.

Die Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der angewandten Elektronenmikroskopie hat sich die im Jahr 2011 gegründete Heinz-Bethge-Stiftung zur Aufgabe gemacht. Mit dem Heinz-Bethge-Nachwuchspreis sollen Studierende und junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ausgezeichnet werden, die sich theoretisch und experimentell mit mikroskopischen Techniken auseinandersetzen.

Prämiert werden abgeschlossene wissenschaftliche Master-, Diplom- und Promotionsarbeiten, in deren Mittelpunkt Beiträge zur Mikroskopie beziehungsweise Mikrostrukturaufklärung mittels mikroskopischer oder elektronenoptischer Techniken stehen. Die drei besten Arbeiten werden von einer internationalen Jury ausgewählt. Berücksichtigt werden dabei die Relevanz der Arbeiten für anwendungsorientierte Fragestellungen, die Originalität des Lösungsansatzes zur Strukturaufklärung, die Komplexität der mikroskopischen Charakterisierung oder der Präparationsmethodik sowie die wissenschaftliche Qualität. Die feierliche Preisverleihung findet am 12. November 2018 anlässlich der Jahresversammlung (Stifterforum) der Heinz-Bethge-Stiftung in Halle (Saale) statt.
 

31.07.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats