zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Lutz Bolldorf stellt im Künstlerhaus 188 aus

(halle.de/ps) Dem Maler Lutz Bolldorf ist die Sommerausstellung des Halleschen Kunstvereins im Künstlerhaus 188, Böllberger Weg 188, gewidmet, die am Sonntag, 19. August 2018, 11 Uhr, eröffnet wird. In der retrospektivisch ausgerichteten Ausstellung sind Bilder zu sehen, zum Teil in recht beachtlichem Format, die dokumentieren, dass der Maler zu allen Zeiten wirklich gemalt hat. Das gilt auch für die Jahre, in denen er seine beliebte Szenekneipe das „Bolldorf“ in der Wittekindstraße betrieben hat. Seine von kraftvoller Farbigkeit, beherrschter Figürlichkeit und Freude am Leben zeugende Bildwelt von Akt über Badeszenen bis zu Familienbildern stehen dafür. Der Termin der Finissage der Schau, der 9. September 2018, ist zudem sein 65. Geburtstag.

Auch zur Finissage am 9. September 2018 von 15 bis 19 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Eintritt zu den Veranstaltungen und zu den Öffnungszeiten ist frei. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 12 bis 17 Uhr.

16.08.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats