zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadt feierte Tag der Deutschen Einheit

Christina Stürmer auf der Bühne(halle.de/ps) Zum Tag der Deutschen Einheit spielte in diesem Jahr als Stargast die Pop-Rock-Sängerin Christina Stürmer aus der Partnerstadt Linz um 19 Uhr auf dem halleschen Marktplatz und begeisterte die etwa 10.000 Zuschauer.

 

Christina Stürmer trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Halle (Saale) ein, rechts neben ihr steht OB Dr. Bernd WiegandZuvor hat sich die Musikerin um 17.30 Uhr im Stadthaus in das Goldene Buch der Stadt Halle (Saale) eingetragen.


 
 

Etwa 10.000 begeisterte Zuschauer waren zu dem Konzert von Christina Stürmer auf den Marktplatz von Halle gekommenDas Programm auf dem Markplatz begann bereits um 16 Uhr mit den halleschen Vorbands Regentanz und Die Vier Schönen sowie einem Bühnenprogramm. Auch in diesem Jahr wurde für das Fest am Tag der Deutschen Einheit auf dem Marktplatz kein Eintritt erhoben.

04.10.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats