zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Nachricht 17 / 78

Lesezeit im Wohngucker: Alexander Suckel liest „Lipatti“

(halle.de/ps) Am Donnerstag, 14. November 2019, kommen Literaturfreunde im Wohngucker der GWG Halle-Neustadt im Neustadt-Centrum auf ihre Kosten. Um 17 Uhr liest Autor Alexander Suckel exklusiv für ein kleines Publikum aus seinem Roman „Lipatti“. Die Veranstaltung ist kostenlos. In seinem  Roman „Lipatti“ ist Alexander Suckel geradezu Ungeheuerlichem, Unfasslichem auf der Spur. Zwischen Wittenberg in der mitteldeutschen Provinz bis zur Weltstadt im Schatten des Vesuvs, Neapel; von den vierziger Jahren des letztvergangenen Jahrhunderts bis in die unmittelbare Gegenwart spannt sich der Plot dieses Buchs.

Der „Wohngucker“ ist ein Angebot der GWG Halle-Neustadt. Mitten im Herzen Halle-Neustadts, im Neustadt Centrum, präsentiert das Wohnungsunternehmen auf einer eigens dafür designten Ladenfläche vielfältige Tipps, interessante Neuigkeiten und wechselnde Mitmach-Aktionen rund ums Wohnen.

Wohngucker: Neustadt Centrum, Ausgang Richtung Neustädter Passage, neben Bäckerei Steinecke
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.30 Uhr bis 18 Uhr, Sa 9.30 Uhr bis 16 Uhr

08.11.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats