zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Eichendorff-Denkmal wird eingeweiht

(halle.de/ps) Das Eichendorff-Denkmal an der Saalepromenade / Ecke Emil-Eichhorn-Straße wird am kommenden Samstag, 23. November, 14 Uhr, von Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und dem Vorsitzenden des Vereins „Interessengemeinschaft Bronzeplastik Joseph von Eichendorff", Wolfgang Kupke, feierlich eingeweiht.

Das Denkmal zu Ehren des romantischen Dichters Joseph von Eichendorff (1788-1857) wurde von der „Interessengemeinschaft Bronzeplastik Joseph von Eichendorff" e.V. initiiert und von Bildhauer Professor Bernd Göbel entworfen und umgesetzt. Finanziert wurde die Plastik von der Stadt Halle (Saale) und durch Spenden.
 

21.11.2019

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Pressesprecher

 Drago Bock

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats