zur Startseite

Nachrichten

Seite durchblättern:

Nachrichten

Stadtverwaltung beteiligt sich an Girls-Day und Boys-Day

(halle.de/ps) Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Halle (Saale) am Girls-Day und Boys-Day am 26. April 2018. Schülerinnen und Schüler können dabei die vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben einer Stadtverwaltung kennenlernen. Im Internet können sich die Mädchen und Jungen über die Angebote im Ratshof. Marktplatz 1, für den „Zukunftstag 2018“ informieren und anmelden. 

An diesem Tag erhalten sie einen Einblick in die vielen verschiedenen Berufe, die in einer Stadtverwaltung gebraucht werden, damit eine Stadt funktioniert. Die Schülerinnen und Schüler können sich an diesem Tag auch über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Stadtverwaltung informieren – so bildet die Stadt Halle (Saale) neben Büroberufen (Verwaltungsfachangestellte/r, Stadtsekretär/in und Kauffrau/-mann für Büromanagement) auch in handwerklich-technischen Berufen (Vermessungstechniker/in, Kfz-Mechatroniker/in) sowie im medizinischen Bereich (Notfallsanitäter/in) aus. Die Fragen, wie man Feuerwehrfrau oder -mann wird oder welche Aufgaben ein Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste hat, können beispielsweise an diesem Tag beantwortet werden.
 
Mehrere Fachbereiche der Stadt Halle (Saale) beteiligen sich an dieser Aktion. Über die Angebote der Stadtverwaltung können sich die Jungen und Mädchen im Internet informieren und anmelden:

Angebote der Stadt Halle (Saale) für Mädchen

Angebote der Stadt Halle (Saale) für Jungen

 

30.01.2018

Kontakt

für Presse- und Corporate Design-Anfragen: 

Pressestelle

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)

zum Stadtplan

Postanschrift

Stadt Halle (Saale)
Pressestelle
06100 Halle (Saale)

Pressesprecher

Herr Bock

Presseassistenz

Frau Stein

0345 221-4013

0345 221-4027

E-Mail

Sprechzeiten

nach telefonischer Vereinbarung 

Wichtige Links

Anzeige EVH

Banner WG Freiheit

Banner BWG_Wohnung_des_Monats